Teamworkshop mit dem neuen Jugendbeirat!

Teamworkshop mit dem neuen Jugendbeirat!

Benedikt One comment
Allgemein

Am 17.11 war es endlich so weit:

Wir, der neue Jugendbeirat, hatten unseren ersten Teamworkshop. Denn trotz regelmäßiger Sitzungen hatten wir einige wichtige und zeitaufwendigere Themen zu bearbeiten,wozu wir Experten mit einbeziehen wollten.

Im KIC (Kirche im Container) beschäftigten wir uns hauptsächlich mit drei unterschiedlichen Themen, planten Projekte für das nächste Jahr und lernten uns untereinander besser kennen.

Frau Birgit Kodian von der Agenda 21 half uns dabei, Nachhaltigkeit für uns zu definieren und zu überlegen, wie der Jugendbeirat nachhaltiger agieren kann. Unsere Pizza war deshalb übrigens Bio (fast) plastikfrei und sehr lecker 😋.  

Außerdem haben wir mit der Hilfe des CJO e.V. über unser gewünschtes Jugendcafé gesprochen bzw. unsere Vorstellungen formuliert, damit es in Oranienburg endlich einen zentralen Ort gibt, an dem sich Jugendliche treffen können.

Des Weiteren unterstütze uns Matthias Kerk unsere Homepage zu erneuern und den neuen Mitgliedern den Umgang damit zu erklären. Also schaut euch die Seite genau an! 😉

Nach einer Pause (inklusive selbstgemachter Pizza) haben wir das nächste Jahr geplant und auch bestimmte Aufgaben neu verteilt, damit jedes Mitglied seinen Stärken entsprechend arbeitet.

Damit vielen Dank an die KIC und die Unterstützung!

Bis bald,
Euer JBR

One comment

Rudolph Moshammer

März 21, 2019 um 8:00 am

Man sieht, dass sich bemüht wurde. leider mit einem Schreibfehler, aber wie sagt man immer so schön „einer ist keiner“. Das sehe ich dem Verfasserauch nach. Ansonsten meiner Meinung nach zu viel Perfekt. Dort bitte ansetzen und etwas mehr Zeitformen ins Spiel bringen. Ich wäre auch mal sehr erfreut darüber, etwas im Konjunktiv zu lesen.
Schlussendlich bin ich aber zufrieden mit dem Beitrag und hoffe auf weitere geistige Ergüsse des Jugendbeirates.
MfG Rudolph Moshammer

Schreibe einen Kommentar